Sparsame Haushaltsgeräte kaufen

Wer die Anschaffung neuer Haushaltsgeräte plant sollte darauf achten möglichst energieeffiziente Geräte mit geringstem Verbrauch zu kaufen. Oftmals ist dafür bei der Anschaffung zwar ein höherer Kaufpreis fällig, dieser relativiert sich aber über die Lebensdauer der Geräte. Das liegt daran, dass der Verbrauch von Strom und Wasser bei den effizientesten Haushaltsgeräten deutlich geringer ist als bei preiswerteren Modellen. Gerechnet über die Betriebsjahre ergibt dies aber einen imposanten Einspareffekt, der den Mehrpreis wett macht.
Deshalb sollte man beim Kauf von Elektrogeräten nicht nur die Preise, sondern auch die technischen Daten genau miteinander vergleichen. Bei Strompreisen von fast 0,25 € pro Kilowattstunde und der Aussicht auf weiter steigende Preise in den kommenden Jahren ist jedes Watt Elektroenergien, das durch den Kauf eines Energie-sparenden-Gerätes eingespart werden kann, bares Geld wert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.